Beilstein an der Mosel

Direkt an der Mosel und in der Nähe von Cochem liegt der Moselort Beilstein in Rheinland-Pfalz. Er ist mit seinem vielseitigen Freizeit- und Unterhaltungsprogramm ein beliebtes Reiseziel, weshalb sich zahlreiche Unterkünfte in Beilstein für Feriengäste befinden. 
 

Das Dornröschen der Mosel


Klostertreppe von Beilstein
Beilstein an der Mosel trägt auch den Beinamen Dornröschen, was sich in dem zauberhaften Charme des Ortes begründet. Er wird umrahmt von zwei plätschernden Bachläufen. Beilstein selbst verfügt über viele Gassen und Winkel, die bereits etliche Filmemacher angezogen haben. Die "Altstadt" wird von einer im Jahr 1310 erbauten Stadtmauer umschlossen. Hinter ihr liegen zahlreiche mittelalterliche Bauten und ein pittoresker Marktplatz. Die fürstgräfliche Kellnerei, die im 18. Jahrhundert errichtet worden ist, weist auf die Tradition des Weinanbaus in Beilstein an der Mosel hin. Nach einer langjährigen Weinanbaukrise lebt diese Gemeinde mit seinen rund 140 Einwohnern erneut von den Erträgen aus dem Rebensaft sowie dem Tourismus. Tagesgäste und Gäste, die im Hotel an der Mosel übernachten, sind gleichsam von dem Ort begeistert. 
 
 

Wandern, Radfahren und sich erholen



Ein Hotel an der Mosel oder einer der anderen Unterkünfte in Beilstein sind ein hervorragender Ausgangspunkt, um die Schönheiten des Örtchens sowie der Region kennenzulernen. Mit dem eigenen Fahrrad oder einem Leihfarrad geht es durch die malerische Landschaft mit ihren sanften Hügeln. Das umfangreiche Radwegenetz ist gut ausgeschildert. Eine weitere herrliche Möglichkeit zur Erkundung des Moselgebietes sind die zahlreichen Wanderwege wie dem Erlebnisweg Moselkrampen, den Calmont Klettersteig, den Apolloweg und den Erlebnisweg Breva. Sie führen am Fluss oder an Weinbergen entlang und bringen den Urlauber durch tiefgrüne Wälder. Immer wieder ein tolles Ausflugsziel sind die Burgen der Region, zu denen die Ehrenburg, Burg Eltz, Reichsburg Cochem und die Burgruine Metternich zählen. Insbesondere in den warmen Wochen des Jahres bietet sich ein Besuch des Freibades Ellenz-Polterdorf an, was beheizt und umringt von Weinbergen ist. Auch das Moselbad Cochem verspricht pure Erholung. 
 
 

Weitere Ausflugsmöglichkeiten



Die Burg EltzDurch die unmittelbare Nähe zur Mosel bieten sich Schifffahrten an. Von den großen Schiffen aus haben Reisende einen tollen Ausblick auf die schöne Naturlandschaft. Kinder und Erwachsene erfreuen sich an einem Ausflug zum Wild- und Freizeitpark Klotten/Cochem. Nicht nur Kulturbegeisterte staunen über die historischen Schätze wie der Porta Nigra oder dem Dom von der alten Römerstadt Trier. Einen Einblick in vergangene Zeiten erlauben ferner die historische Senfmühle in Cochem sowie das weiter entfernte Freilichtmuseum von Konz (bei Trier). Einen fantastischen Blick über die Region von Cochem erhalten Urlauber bei einer Fahrt mit der Cochemer Sesselbahn. Mit ihr geht es komfortabel bis zum Pinner-Kreuz hoch.

Hier können Sie Ihre Bilder hochladen.



Kommentar schreiben


Kommentare von unseren Lesern (1)


05:21
2016-05-28

Karik

by Karik from 5FaTrB4VsDcY

Windows 7 van a gépemen, jobb klikkel csak új mappa és új táska hozható létre. Azért nem adom fel még prk¡bólÃozom!Köszi a segítséget!

Ausflugsziele ganz in der Nähe